KREUZFAHRTEN AUF DER DONAU
UNSERE HIGHLIGHTS 2019
Veranstalter:
Reederei Princesse de Provence Cruises GmbH & Co. KG
Katzensteige 22
D- 74076 Heilbronn
Komplementär: Princesse de Provence Verwaltungs GmbH
GF: Hans Orban
Reg.: Amtsgericht Stuttgart HRA 732869
Ust-ID- Nr.: DE 815 660 286
Telefon: 0049- ( 0 ) 7131- 72 49 642
Fax:        0049- ( 0 ) 7131- 7249  644
Mail:     info@princessedeprovence.de
Web:    princessedeprovence.info

Buchungsstelle:

Princesse de Provence Cruises

Rolshover Str. 45

51105 Köln

Tel: 0221-912746-80

Fax.: 0221-912746-6

www. princessedeprovence.info

E-mail: info@princessedeprovence.de

 

GOLDD.png
Alle Photos & Design Copyright by Horst Bauer 2019
(Ausser Feuerwerk Adobe )
Technische Daten

Länge 110,74 m
Hauptdeck - Kabine mit Panoramafenster Breite 11,24 m
Tiefgang 1,20 m
Geschwindigkeit max. 24 km/h
Kabinen 74 / max. 152 Passagiere
Baujahr 1992 / Generalüberholung 2017/18
Antrieb 4 Scania Dieselmotoren
Anzahl Decks 3
Flagge Deutschland


Reiseinformationen

An/Abreise zum/vom Hafen Passau
Per PKW: Parkgebühren für 7 Tage inkl. Personen und Gepäcktransfer
zum/vom Schiff betragen 45,– Euro/PKW. Bitte kontaktieren
Sie die
Fa. Stögbauer Logistik unter 0851/5609880 oder
0171/3676473.

Per Bahn:
Wenn Sie Ihre An/Abreise per Bahn planen, fragen Sie in
Ihrer Buchungsstelle nach vergünstigten RIT-Fahrkarten.

Reisedokument:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass, der
noch 6 Monate über das Reiseende gültig sein muss.

Nicht im Preis enthalten:
Ausgaben persönlicher Natur, Souvenirs,
Trinkgelder sowie Getränkeverzehr.

Bekleidung:
Es herrscht an Bord eine ungezwungene, sportliche
Atmosphäre. Es gibt keine Bekleidungsvorschrift. Das Restaurant
sollte jedoch nicht in Badekleidung oder kurzer Hose aufgesucht
werden.

Mahlzeiten an Bord:
Frühstücksbuffet, 3-4 Gang Mittag-/ Abendessen,
Nachmittagstee/kaffee mit Kleingebäck (sofern kein Landausflug
stattfindet). Die Mahlzeiten an Bord entsprechen internationalem
Standard.
Auf Wunsch und nach vorheriger Anmeldung ist
vegetarische Kost möglich.

Zahlungsmittel an Bord:
Bargeld (EURO) und Kreditkarten (Master/
Visa/Amex und Diners) sowie deutsche EC-Karten.

Trinkgelder:
Selbstverständlich besteht keinerlei Verpflichtung zur
Gabe eines Trinkgeldes. Es ist jedoch üblich, eine gute Leistung zu
honorieren. Pro Gast und Tag können 6,– Euro als Richtlinie gelten.

Fahrplan:
Die angegebenen Uhrzeiten sind ca. Zeiten und abhängig
vom Wasserstand und den Schleusungen. Änderungen vorbehalten.

Bordprogramm:
Abendliches Unterhaltungsprogramm durch den
Bordmusiker.

Mindestteilnehmerzahl:
70 Passagiere. Bei Nichterreichen dieser
Teilnehmerzahl kann die Reise bis 6 Wochen vor Abfahrt abgesagt
werden, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt.

Elektrogeräte:
Aus Feuerschutzgründen ist die Benutzung von
eigenen Elektro-Geräten an Bord (außer Rasierapparat und teils
medizinische Geräte) strengstens verboten. Bordspannung 220/230 V.

Rauchen an Bord:
Rauchen ist nur auf dem Sonnendeck erlaubt.
In den Kabinen und Gesellschaftsräumen herrscht striktes Rauchverbot.

Gepäckservice:
Gepäckbeförderung vom Anleger in die Kabine und
retour.

Reisebedingungen:
Es gelten die Reisebedingungen der Reederei
“Princesse de Provence Cruises" GmbH & Co. KG.

Bordarzt (Nur für Notfälle)
Unsere Reisen werden von einem in Deutschland zugelassenen
Arzt begleitet*. Die Anwesenheit des Arztes ist nicht Bestandteil
der Reiseleistung sondern ein Zusatzservice der Reederei.
Der Bordarzt ist kein Mitglied der Besatzung. Bei kurzfristiger Verhinderung
des Arztes kann kein Regress geltend gemacht werden.

Wichtige Hinweise:
Ein Schiff ist einerseits ein Urlaubshotel,
gleichzeitig aber auch eine Maschine, die sich permanent mit
Motorkraft fortbewegt und auch nachts bedient werden muss.
Diesen Umstand mögen geräuschempfindliche Gäste vor der Buchung
bitte berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass die "MS Princesse de Provence" für Personen
mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist.



 
PASSAU-BATISLAVA-BUDAPEST-ESZTERGOM-WIEN-WACHAU-PASSAU